Historische Wasserburg mit Landschaftspark in der Nähe von Düsseldorf





--Kerndaten

Objektart

Umwehrte Anlage /
Wasserburg

Lage

35 Minuten bis zur Königsallee

Grundstück

ca. 16.257 qm

Ursprungsbaujahr

ca. 1288

Wiederaufbau

1540 + 1634

Sanierung

Herrenhaus
70er - 80er Jahre

Vorburg
1998 - 2001

Wfl + Nfl.

ca. 1.200 qm

Herrenhaus

ca. 350 qm Wfl.


--Objekt

Diese historische Liegenschaft ist ein klassischer niederrheinischer Adelssitz mit der Aufteilung in Vorburg und Herrenhaus.

Die umwehrte Anlage wurde bereits 1288 erstmals erwähnt. Im 30-jährigen Krieg ist die Burg mehrfach von Spaniern und Niederländern belagert und zerstört worden, so dass die jetzigen Aufbauten von ca. 1540 und 1634 stammen.

Das Anwesen wird von einem in den 70er Jahren neu angelegten Landschaftspark eingefasst, so dass man trotz der nahen Autobahn (A 61) in einer herrlichen Ruhe und Abgeschiedenheit wohnen und arbeiten kann.

Das repräsentative Anwesen eignet sich hervorragend als Wohn- und Firmensitz.



--Besonderheiten

ca. 1.200 qm großes Wasserbecken im Barockstil mit Fischbesatz

Herrenhaus mit ca. 350 qm Wohnfläche
und Ausbaureserve

Vorburg mit zwei seperaten Büros (insg. ca. 270 qm) und weiteren Nebenräumen

Wächterhaus (Gästehaus)

Schwimmbadtrakt

und vieles mehr



Das Objekt steht unter Denkmalschutz. Ein Energieausweis wird nicht benötigt.


Kaufpreis:

2.950.000,- Euro

Käufercourtage:

3,57 % (inkl. 19 % MwSt.)